Blog

Dienstag, 12.01.2021

TYPO3 –
Schulungen & Kurse

Schulung bei Smart Web Elements im Besprechungsraum

Du willst eigenständig und unabhängig die Inhalte deiner Webseite pflegen und neue Inhalte erstellen? Dann ist das Content Management System TYPO3 genau das Richtige für dich. Dank der benutzerfreundlichen und intuitiv bedienbaren Oberfläche können wir dich schnell in einer individuellen Schulung zum TYPO3 Redakteur ausbilden. Nach über 15 Jahren Erfahrung und Projektentwicklung mit TYPO3 haben wir zahlreiche interessante und anspruchsvolle Projekte umgesetzt und TYPO3 Schulungen für Redakteure mit den verschiedensten technischen Vorkenntnissen durchgeführt.

Maneki-neko im Büro bei Smart Web Elements

TYPO3 Schulungen – Welche Vorkenntnisse brauchst du?

Unsere Schulungen sind perfekt geeignet für TYPO3 Einsteiger, aber auch für Fortgeschrittene. Da TYPO3 sehr benutzerfreundlich und einsteigerfreundlich aufgebaut ist, musst du kein Computerexperte sein, um zum TYPO3-Redakteur zu werden. Es sind keine Kenntnisse, wie HTML und CSS notwendig, um bestehende Seiten zu pflegen und neue zu erstellen.
Schritt für Schritt führen wir dich in einem Workshop durch das System. Wir geben dir eine Übersicht über den Aufbau, die grundlegenden Funktionen und die Möglichkeiten des CMS TYPO3.

Typo3 Schulung an Whiteboard

Was lernst du in der TYPO3 Schulung?

Je nach Kenntnisstand wird das Einfügen von Texten, Bildern und Verlinkungen, das Anlegen neuer Seiten, die Benutzung von Extensions (Newssysteme, Bildergalerien, Erstellung und Versand von Newslettern, ...) und die Verwaltung von Teilbereichen oder der kompletten Website ausführlich geschult. Am Ende der Schulung bist du in der Lage deine Webseite unabhängig und ohne unsere Hilfe zu bearbeiten.

Kompetentes, freundliches und engagiertes Team. Super Design unserer Homepage.

Uwe K. (Köbberling GmbH & Co. KG) (Google Rezension)

Folgende Bereiche sind unter anderem Teil unseres TYPO3 - Workshops:

Einführung in die Grundlagen des CMS TYPO3

Du lernst wie du dich einfach auf dem Browser deines Computers in das Backend, also in die Bearbeitungsebene deiner Webseite einloggen kannst. Da TYPO3 eine plattformunabhängige Anwendung ist, lässt sich deine Webseite direkt im Browser und ohne die Installation einer speziellen Software, bearbeiten. Wir werden dich selbstständig als TYPO3-Redakteur anlegen. In dieser Rolle ist es dir möglich Inhalte auf deiner Webseite zu pflegen und zu erweitern, ohne versehentlich etwas zu „zerstören“.

Vorstellung der Benutzeroberfläche

Du erhälst einen Überblick über die Benutzeroberfläche von TYPO3 und die Module des Systems. Der TYPO3 Seitenbaum stellt übersichtlich die Struktur deiner Webseite dar. In diesem lernst du das Hinzufügen, Verschieben, Kopieren und Löschen von Seiten.

Vorstellung von Standard-Inhaltstypen

TYPO3 stellt von Haus aus eine Reihe von Inhaltstypen zur Verfügung. Mit diesen lässt sich (fast) alles, was eine moderne Webseite benötigt, realisieren. Unter anderem Lassen sich Überschriften, Texte, Bilder, Spalten etc. einfügen. Für Texte wird der „Rich Text Editor“ verwendet. Mit diesem lassen sich verschiedene Schriftarten, -farben, -formen etc. festlegen. Dieser Editor ist nicht schwer zu bedienen und ähnlich wie andere Texteditoren aufgebaut. Zusätzlich lernst du, wie du Verlinkungen (z.B. auf interne Seiten, externe Seiten, Dateien, E-Mails) setzt. Falls du Erweiterungen brauchst, um deine Webseite zu individualisieren, programmieren wir dir eine, auf deine Bedürfnisse angepasste Extension.

Umgang mit der TYPO3 - Dateiliste

Eine Webseite kommt kaum ohne Grafiken, Fotos etc. aus. Um diese hochzuladen, benötigst du die TYPO3 – Dateiliste. Du lernst, wie du deine Dateien auf den Server hochlädst und übersichtlich im Dateibaum strukturierst. Zusätzlich geben wir dir mit auf den Weg, was du beim Upload von Dateien beachten solltest. Zum Beispiel hat die Dateigröße von Bildern oder Videos, einen großen Einfluss auf die Ladezeiten und spielt somit auch bei der Suchmaschinenoptimierung deiner Webseite eine Rolle.

Einsatz von individuellen Extensions

Für den Fall, dass du zusätzlich zu den Standardelementen von TYPO3 noch individuelle Extensions einsetzen möchtest, schulen wir dich selbstverständlich auch im Umgang mit diesen.

Dies ist nur ein grober Überblick darüber, was wir dir in einer TYPO3-Schulung für Einsteiger vermitteln. Natürlich steht dir unser Team bei allen deinen Fragen mit dem Know-How aus über 15 Jahren Erfahrung mit dem CMS TYPO3 zur Seite. 

Schulung im Besprechungsraum bei Smart Web Elements

Im folgenden Video siehst du, wie einfach und schnell man einen Text im Backend von TYPO3 ändern kann und ihn auch direkt im Frontend in geänderter Form angezeigt bekommt.

Praxisnahe Schulungen

Damit du das Gelernte direkt in der Praxis umsetzen kannst, schulen wir dich direkt an deiner Unternehmenswebseite und den darin enthaltenen Seiten und Inhalten. Du darfst auch gerne deinen eigenen Laptop mitbringen, um in deiner gewohnten Umgebung zu arbeiten. Für den Workshop/Kurs kannst du uns entweder in unserer Agentur in Kassel besuchen. Alternativ führen wir die Schulung auch gerne Inhouse in deinem Unternehmen durch.

Natürlich können wir den TYPO3 Kurs auch Online durchführen, falls du beispielsweise einen zu weiten Anfahrtsweg hast.

Kontaktiere uns jetzt und wir finden gemeinsam einen Termin.

Auf spezielle Anfrage hin führen wir auch gerne eine TYPO3 Administratoren Schulung durch. Dabei ist der Kenntnisstand des Schülers und vor allem die Zielsetzung deines Unternehmens entscheidend. Gerade hier ist der Umfang der zu schulenden Themen sehr umfangreich. Es kann hier bis hin zur Erstellung von neuen Elementen im TYPO3 Backend und zur Konfiguration des Backends gehen, wofür ggf. HTML, CSS oder Programmierkenntnisse nötig sind. Nimm Kontakt zu uns auf, wir erstellen dir auch hierzu ein individuelles Angebot für eine TYPO3 Admin Schulung.

Schulungen auch für andere Systeme

Auch wenn bei den meisten unserer Internetprojekte auf TYPO3 setzen, bieten wir auch andere Systeme, wie z.B. NEOS oder Wordpress an. Besonders für kleinere Internetprojekte, wie Blogs oder auch kleinere Shops empfehlen wir das CMS Wordpress. Wir haben schon zahlreiche Projekte mit diesem System umgesetzt, wie z.B. einen Online-Shop für IVOVITAL. Webseiten in Wordpress lassen sich ebenfalls leicht pflegen und erweitern. Auch hier bieten wir dir Schulungen an, in denen du lernst, deine Webseite selbstständig zu verwalten.

Du weißt nicht, für welches Content Management du dich für dein Internetprojekt entscheiden sollst? Durch unsere tägliche Arbeit mit den Systemen können wir dich umfangreich zu den Vor- und Nachteilen von TYPO3, Worpress, Neos etc. beraten. Gemeinsam finden wir das am besten geeignete System für dich.

Dokumentation zur Schulung

Auf Wunsch erstellen wir eine individuelle Dokumentation zu den Schulungsinhalten und den darin besprochenen Themen. Anhand dieser Dokumentation kannst du eventuell vergessene Techniken der Schulung noch einmal nachlesen.

Im Anschluss an die Schulung stehen wir dir selbstverständlich auch weiterhin telefonisch zur Verfügung. Oftmals ergeben sich bei der Arbeit in der Praxis weitere Fragen. Bei diesen hilft dir unser Team sehr gerne weiter.

Datenschutzhinweis

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Sie können einzelne Cookies aktivieren oder alle akzeptieren. Klicken Sie auf „Weitere Informationen“, um in unserer Datenschutzerklärung mehr Details über Cookies zu erfahren.